Gemeinsam stark-Special Games 2022

Am Sonntag, den 19. Juni 2022 findet die Eröffnungsfeier der Special Games in unserem Wohnzimmer, dem Stadion an der Alten Försterei statt. Sechs Tage lang werden 4000 Sportler*innen aus 13 Ländern in 20 Sportarten gemeinsam vom 19. Juni 2022 bis 24.Juni 2022 die Hauptprotagonisten der Special Olympics Deutschland ( https://www.berlin2022.org) sein.

Unter dem Motto ” Gemeinsam stark” findet die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung statt.

Die Motive dieser Sportler*innen sind vielfältig und doch so typisch für alle Teilnehmer: Der Teamgeist, das Gemeinschaftsgefühl und der Zusammenhalt. Für einige Sportler*innen geht es aber auch um die Qualifikation für die Internationalen Wettkämpfe(https://www.berlin2023.org/), die im kommenden Jahr ebenfalls in Berlin stattfinden.

Die Special Games 2022 in Berlin senden ein wichtiges Signal in unsere Köpfe:

Wir alle sollten über unsere Einstellung zu Menschen mit Behinderungen nachdenken und möglicherweise ändern, weil uns diese Menschen endlich mal zeigen können, was sie können! Die Nationalen Spiele sind auch eine Demonstration für mehr Anerkennung, Respekt und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung! Im Zentrum geht es um drei wichtige Dinge: gesehen, gehört und respektiert zu werden. Alles, was im Alltag oft zu kurz kommt.

Wir vom Fanclub Grenzenlos EISERN stehen aktiv für das Thema Respekt, Anerkennung und Toleranz aller Menschen ein und wünschen allen Sportler*innen viel Erfolg und unvergessliche Momente während der Special Games 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.