Becherspende für die Neven Subotic Stiftung

Das Wasserressourcen in vielen Gebieten weltweit sehr knapp geworden sind und Großkonzerne vor allem in Afrika große Wasservorkommen einfach aufgekauft haben, ist so langsam bekannt. Dennoch tut die Politik relativ wenig, diese Großkonzerne in die Schranken zu weisen und nimmt es billigend in Kauf, dass immer mehr Menschen in Afrika (und übrigens nicht nur dort) …