#unteilbar-Demonstration für eine solidarische und gerechte Gesellschaft

Am Samstag, den 04. September 2021 fand die Berliner Kundgebung unter dem Motto „#unteilbar – Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft!“ statt.

Zu den Teilnehmern zählten auch einige Mitglieder unseres Fanclubs. Die Demonstrant*innen wollten demnach ein Zeichen setzen bei verschiedenen Themen wie Klimawandel, Rassismus oder soziale Ungerechtigkeit, den Arbeitsbedingungen im Gesundheitsbereich sowie Gewalt gegen Minderheiten. 

Organisiert wurde die Demonstration vom Aktionsbündnis „Unteilbar“ im Stadtzentrum in mehreren Blöcken, um Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können. Nach Angaben der Veranstalter beteiligen sich mehr als 350 Organisationen vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) über die Menschenrechtsorganisation Amnesty International bis hin zur Klimabewegung Fridays for Future und dem Berliner Mieterverein an dem Bündnis.

http://unteilbar.org/berlin-demo-2021/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.